AlphaZ
Modulare Lehr- und Lernmaterialien für den Unterricht

____________________________________________________________________

Eine Übersicht zu den aktuell verfügbaren Modulen finden Sie unter: REGISTRIERUNG
____________________________________________________________________

Die Module basieren auf dem kompetenzorientierten Kerncurriculum und setzen die dort beschriebenen berufsbezogenen Grundbildungskompetenzen in Lerneinheiten um. Aufgaben und Übungssequenzen haben das Ziel, Kompetenzen in der Grundbildung Erwachsener (schriftliche Kommunikation, mündliche Kommunikation, Mathematik und Umgang mit Medien) zu verbessern oder zu stärken und dies im Kontext beruflich relevanter Themen. Module sind für alle vier im Kerncurriculum beschriebenen Niveaustufen entwickelt.

Berufsfeldspezifische Module (für die Berufsfelder Hausmeister/Reinigung, Pflegehilfe und
Hauswirtschaft) bewegen sich jeweils auf den Niveaustufen 3 und 4, da die aus beruflichen
Tätigkeiten und Handlungen abgeleiteten notwendigen Grundbildungsinhalte in der
angemessenen Komplexität erst ab Niveaustufe 3 vermittelt und eingeübt werden können.

Berufsübergreifende Module vermitteln Grundbildungsanforderungen, die aus Anforderungen
der Alltags- und Arbeitswelt abgeleitet sind, aber keinen konkreten Berufsfeldbezug haben.
Diese Module vermitteln Grundbildungskompetenzen, die für die Alltagsbewältigung als
Querschnittskompetenzen bezeichnet werden können und für unterschiedliche berufliche
Tätigkeiten die Voraussetzung sind, um in beruflichem Handeln (auch in Arbeitstätigkeiten
mit niedrigen Qualifikationsanforderungen) bestehen zu können. Berufsübergreifende Module
sind für die Niveaustufen 2, 3 und 4 entwickelt.

Module für die Niveauzstufe 1 vermitteln grundlegende Lese- und Schreibfähigkeiten, ein
Arbeitsweltbezug wird vor allem auf der Ebene des Wortschatzes hergestellt.

Handreichungen für den Unterricht geben methodisch-didaktischen Hinweisen zur Förderung beruflicher Handlungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit in Grundbildungsprogrammen.